Bassbau Quicky

Dieses Thema im Forum "Bassbau" wurde erstellt von FRNAK, 11. August 2016.

  1. FRNAK

    FRNAK von wegen "New Member" hrr

    Bassix:
    ß9.074
    Servus Leute,

    meine Güte, so ein Preci ist ja mal schnell zusammen gedengelt... :O!:D

    Keine Ahnung, irgendwie hatte ich Bock darauf mir ein Preci zu bauen und da ich eh noch einige Teile daheim hatte, nahm das jetzt auch konkret Gestalt an. Ich hab jetzt erst angefangen, aber schon das Gefühl, dass ich gleich fertig bin. Hier mal die ersten Bilder:

    IMG_1061_1024x768.JPG IMG_1063_1024x768.JPG IMG_1069_1024x768.JPG IMG_1084_1024x768.JPG IMG_1085_1024x768.JPG

    Gut, ok, ich gebe zu, die Blockinlays habe ich mir bei Bassparts gleich reinmachen lassen, da hatte ich diesesmal kein Bock drauf. Quick und Dirty soll es sein, hihi. Aber trotzdem, heute Abend geht es an den Hals und ans bundieren und nächste Woche will ich eigentlich lackieren und dann ist er auch schon fertig.
    Mal schauen, wie ich abends Zeit finde, aber eigentlich müsste das klappen.
     
  2. jam_bass

    jam_bass ohne Status

    Bassix:
    ß24.658
    Sehr schön, aber was'n das für'n Korpusholz?
     
  3. FRNAK

    FRNAK von wegen "New Member" hrr

    Bassix:
    ß9.074
    Dit is Erle
     
  4. jam_bass

    jam_bass ohne Status

    Bassix:
    ß24.658
    Eine Elle Erle aus Erlangen, ne quatsch; sieht gut aus.
     
  5. Nymi

    Nymi Friesischer GK-Missionar

    Bassix:
    ß266.674
    Jo. Insbesondere die Kopfplatte ist Dir sehr gut gelungen! :great:
     
    pernod gefällt das.
  6. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß109.944
    Da sieht mal man Leos Philosophie in der Praxis: großserienförderungs- und gewinnspannenfreundlich.
     
    Torillo-basses, schubi83 und Ray Mahogany gefällt das.
  7. deathnotes

    deathnotes Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.231
    sehr coole idee... gefällt mir...

    hab mal aus 2 alten hohner-bässen auch mal einen preci machen wollen,

    leider bin ich bei der bundierung gescheitert:-(
     
  8. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß109.944
    Dann reichts im worst Case immer noch für nen Fretless.
     
  9. deathnotes

    deathnotes Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.231
    hey,

    dachte ich auch,

    aber ist alles nicht so einfach...
    der gitarrist der band meinte, dass der hals etwas länger sein müsste, brücke verstetzt...blablabla...

    ich hab nur blablabla gehört...

    ohne bundstäbchen...greifst du 1mm daneben hört sich das schief an...

    alles höhere physik...
     
    Torillo-basses gefällt das.
  10. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß109.944
    Ja, aber das kann man trainieren. Geiger müssen ihre Fingerchen sogar dreimal so genau aufsetzen wie Bundlos-BasserInnen.
     
    deathnotes und Ray Mahogany gefällt das.
  11. deathnotes

    deathnotes Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.231
    du hast recht beate...
    finde, dass es nichts schöneres gibt als den fretless-Klang....
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2016
  12. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß109.944
    Um das Off-Topic mal abzuschließen: wenn der Original-Hals bundiert ist, muss man die Strecke vom Sattel/Nullbund zum 12. Bund messen und die Brücke so montieren, dass sie in der allervordersten Stellung der Saitenreiter den gleichen Abstand vom 12. Bund hat.
     
    f_luxus gefällt das.
  13. deathnotes

    deathnotes Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.231
    macht sinn^^
     
  14. FRNAK

    FRNAK von wegen "New Member" hrr

    Bassix:
    ß9.074
    Danke, Danke. :IDas ist ne Mischung aus meiner letzten vom Rick Nachbau und vom Preci. Mir gefällt sie auch außerordentlich gut, mal schauen, wenn alles dran verbaut ist, wie sie dann wirkt. ;-)
     
  15. FRNAK

    FRNAK von wegen "New Member" hrr

    Bassix:
    ß9.074
    Ja, allerdings. Mein Ziel ist es, dass ich nicht mehr als 30h dafür brauche. Ich kann damit ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen, wie die so ne Planke für über 4000.- anbieten können ohne dabei rot zu werden. Na ja, ist vermutlich alles Politik und ein gewisser Hype bei den Leuten, die das Geld dafür haben.
     
    pernod und jam_bass gefällt das.
  16. FRNAK

    FRNAK von wegen "New Member" hrr

    Bassix:
    ß9.074
    So, jetzt noch Neuigkeiten zum Bau. Gestern Abend kurz bundiert. Leider ist mir erst mittendrin aufgefallen, dass ich kein Kreppband mehr zum abkleben habe. Stattdessen habe ich normalen Tesa genommen, geht auch, nur ist das Problem, dass der viel zu stark hält und mir meine fein geschliffenen Holzfaser aufreißt, jetzt kann ich zwischen den Bünden noch einmal nachschleifen... xx(

    IMG_1089_1024x768.JPG
     
    Edelweisspirat, Papa und TheBug gefällt das.
  17. Separate Reality

    Separate Reality Active Member

    Bassix:
    ß5.125
    Aus welchem Holz sind denn Hals und Griffbrett? Beides Ahorn?

    Sehr schöne Arbeit übrigens :-)
     
  18. FRNAK

    FRNAK von wegen "New Member" hrr

    Bassix:
    ß9.074
    Ja, ist beides Ahorn. Das Holz hatte ich daheim noch übrig und jetzt gibt es endlich mal wieder etwas Platz ;-)
    Allerdings war ich etwas sparsam beim Body aushobeln, der hat momentan 48mm Dicke.... *g*
     
  19. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß109.944
    Da kannst Du ja noch locker eine Scheibe abschneiden (unten), das Ding chambern und dann die Scheibe wieder draufmachen.
     
  20. deathnotes

    deathnotes Well-Known Member

    Bassix:
    ß13.231
    die bünde sehen wunderschön aus...

    wird wohl dich kein fretless...
     

Diese Seite empfehlen